Sage Start

Winter 2021 / V2021.07/08

  • Auswahl zwischen Totalbetrag und Saldo auf ES/QR-Zahlteil

    Neu können Sie bei Rechnungen mit dazugehörigen Teilzahlungen wählen, ob Sie den Totalbetrag oder den Saldo auf den Einzahlungsschein drucken möchten. Somit können Sie dem Kunden schnell und einfach eine Rechnung mit Einzahlungsschein senden, auf dem der aktuelle Saldo ersichtlich ist.

  • Aktuelles Demodossier

    Mit einem aktuellen Demodossier werden Neukunden schon in der Testphase optimal unterstützt. Zudem wird es neu auch für Cloud-Kunden ein Demodossier geben.

  • Detailinformationen zum Release Winter V2021.07/08

    Die detaillierten Informationen zu den Neuheiten im Release Winter V2021.07/08 finden Sie hier:

    Mehr erfahren
Sage Start

Herbst 2021 / V2021.05/06

  • Dokumentenversand nach Kundenwunsch

    Ihre Kunden wünschen Ihre Dokumente wie Rechnungen oder Lieferscheine nur elektronisch zu erhalten? Sie können neu pro Kunde festlegen, welche Versandart Ihr Kunde präferiert und Sage Start setzt das bei der Aufbereitung der Dokumente in die Tat um. Sie sparen sich unnötige Postversände und stellen Ihre Kunden zufrieden.

  • Rechtliches Update für den Lohnausweis

    Für den neuen Lohnausweis 2021 werden die gesetzlichen Anpassungen umgesetzt. Neu muss die Sozialversicherungs-Nummer in einem separaten Feld und das Geburtsdatum ausgewiesen werden.

  • Detailinformationen zum Release Herbst V2021.05/06

    Die detaillierten Informationen zu den Neuheiten im Release Herbst V2021.05/06 finden Sie hier:

    Mehr erfahren
Sage Start

Sommer 2021 / V2021.04

  • Debitorendifferenzen automatisch korrigieren

    Hat Ihr Kunde zu wenig überwiesen und es lohnt sich nicht, diesen Betrag zu mahnen? Sie bestimmen, innerhalb welcher Toleranzen die Rechnung oder OP als bezahlt gilt. Sage Start korrigiert die Differenz automatisch buchhalterisch. So müssen Sie keine manuellen Buchungen vornehmen und steigern Ihre Effizienz. Durch die Definition der Toleranzgrenzen behalten Sie die Kontrolle.

  • Detailinformationen zum Release Sommer V2021.04

    Die detaillierten Informationen zu den Neuheiten im Release Sommer V2021.04 finden Sie hier:

    Mehr erfahren
Sage Start

Frühling 2021 / V2021.02

  • Erweiterung Mini-Archiv mit OneDrive

    Neu können Sie OneDrive Ihres Office 365 Account zusammen mit dem Mini-Archiv von Sage Start verwenden. So haben Sie jederzeit und ortsunabhängig Zugriff auf die im Mini-Archiv hinterlegten Informationen.

  • Briefpapier als PDF auf Druckdefinition hinterlegen

    Neben Ihrem Firmenlogo können Sie neu auch Ihr digitales Briefpapier Ihren Kunden- und Lieferantendokumenten hinzufügen. Dadurch können Sie Ihren Auftritt noch professioneller gestalten und steigern die Wiedererkennung sowie die Bekanntheit Ihres Unternehmens.

  • Detailinformationen zum Release Frühling V2021.02

    Die detaillierten Informationen zu den Neuheiten im Release Frühling V2021.02 finden Sie hier:

    Mehr erfahren
Sage Start

Frühling 2021 / V2021.01

  • Lieferantenrechnungen mit wenigen Klicks bezahlen

    Mit der Sage Center App eingescannte Lieferantenrechnungen können mit wenigen Klicks via E-Banking bezahlt werden. Es muss nicht zwingend noch ein Rechnungsbeleg angelegt werden. Die Rechnungen werden mit Stammdaten und den Daten aus dem QR-Code ergänzt und können direkt an E-Banking übergeben werden.

  • Neue Auswertungen

    Neue Auswertungen sollen dem Kunden weitere wichtige Kennzahlen zu seinem Tagesgeschäft liefern. So wird es für ihn ersichtlich sein, welcher Kunde welche Artikel in welchen Mengen gekauft hat (Artikel pro Kunde). Ebenfalls kann neu ausgewertet werden, an welche Kunden ein Artikel verkauft wurde (Kunde pro Artikel).

  • Zeitraum für Ausbildungszulagen festlegen

    Bei einem Kind, das noch in Ausbildung ist, können Sie unabhängig vom Alter den genauen Zeitraum für allfällige Ausbildungszulagen definieren.

  • Multiscreen

    Sage Start kann jetzt auf mehreren Bildschirmen gleichzeitig verwendet werden. Um für Ihre Arbeit wichtige Kennzahlen immer im Blick zu haben, können Sie jedes geöffnete Tab in einem separaten Fenster anzeigen lassen und auf Ihrem Monitor beliebig platzieren.

  • Detailinformationen zum Release Frühling V2021.01

    Die detaillierten Informationen zu den Neuheiten im Release Frühling V2021.01 finden Sie hier:

    Mehr erfahren
Sage Start

Herbst/Winter 2020 / V2021.00

  • Quellensteuer (QST) - Harmonisierung 2021

    Für die QST-Harmonisierung, die per Januar 2021 in Kraft tritt, werden die entsprechenden Berechnungs- und Abrechnungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

  • Detailinformationen zum Release Herbst/Winter V2021.00

    Die detaillierten Informationen zu den Neuheiten im Release Herbst/Winter V2021.00 finden Sie hier:

    Mehr erfahren
Sage Start

Sommer 2020 / V2020.06

  • QR-Scanning mit Sage App für iOS und Android

    Sage lanciert eine kostenlose App für iOS und Android, mit der Sie Ihre QR-Rechnungen bequem und unkompliziert einscannen können. Die Daten werden unmittelbar an Ihr Sage Start Dossier übermittelt und können dort direkt verbucht werden.
    Dank der Poolverarbeitung verbuchen Sie mit einem Klick mehrere einfache Kreditorenrechnungen automatisch.

  • Detailinformationen zum Release Sommer V2020.06

    Die detaillierten Informationen zu den Neuheiten im Release Sommer V2020.06 finden Sie hier:

    Mehr erfahren
Sage Start

Sommer 2020 / V2020.04

  • QR-Rechnungen und -Mahnungen erstellen

    Sie erstellen QR-Rechnungen und QR-Mahnungen über die gewohnten Funktionen. Die entsprechenden Auswertungen werden wie gewohnt mit dem Update ausgeliefert.

  • Detailinformationen zum Release Sommer 2020

    Die detaillierten Informationen zu den Neuheiten im Release Sommer 2020 finden Sie hier:

    Mehr erfahren
Sage Start

Frühling 2020 / V2020.03

  • Zahlungsverkehr ist auf dem neuesten Stand

    Per 30. Juni 2020 wird die neue QR-Rechnung schweizweit eingeführt. Mit Sage Start können Sie QR-Rechnungen manuell, per drag-and-drop (PDF-Rechnung) oder via Scanner erfassen.

  • Detailinformationen zum Release Frühling 2020

    Die detaillierten Informationen zu den Neuheiten im Release Frühling 2020 finden Sie hier:

    Mehr erfahren
Sage Start

Winter 2019-20 / V2020.02

  • Mehr Automatisierung, höhere Produktivität

    Automatisieren Sie mit Sage Start Ihr Backoffice und nutzen Sie Ihre Zeit für Ihr Business. Geplant sind neue Funktionen, mit denen Sie z. B. Rechnungen schneller erfassen, deren Überweisung per E-Banking mit wenigen Klicks abwickeln oder Mahnungen bequem per E-Mail versenden können.

  • Detailinformationen zum Release Winter 2019-20

    Die detaillierten Informationen zu den Neuheiten im Release Winter 2019-20 finden Sie hier:

    Mehr erfahren
Sage Start

Herbst 2019 / V2020.00

  • Mit Sage Start noch schneller starten

    Wir vereinfachen das Einrichten wichtiger Funktionen wie z. B. der Bankkontoabgleich oder Fremdwährungen, damit Sie den vollen Funktionsumfang nutzen können, ohne ein Profi zu sein.

  • Detailinformationen zum Release Herbst 2019

    Die detaillierten Informationen zu den Neuheiten im Release Herbst 2019 finden Sie hier:

    Mehr erfahren
Sage Start

Sommer 2019 / V2019.01

  • Verbessertes Nutzererlebnis

    Dieses Update wird Ihnen viele kleine Optimierungen liefern, Ihr Nutzererlebnis sowie die Performance von Sage Start steigern.

  • Detailinformationen zum Update Sommer 2019

    Die detaillierten Informationen zu den Neuheiten im Update Sommer 2019 finden Sie hier:

    Mehr erfahren
Sage Start

Frühling 2019 / V2019.00

  • Elektronische Übermittlung von Lohnmeldungen via Swissdec

    Die Lohnbuchhaltung von Sage Start wird nach Swissdec 4.0 Standard zertifiziert. Dies ermöglicht die elektronische Übermittlungen von jährlichen Lohndaten direkt an die zuständigen Behörden wie AHV-Ausgleichskasse, Suva und Bundesamt für Statistik. Ausserdem können auch die monatlichen Meldungen der Quellensteuer und die AHV-Mutationsmeldungen per Knopfdruck übermittelt werden.

  • Automatische Quellensteuer-Berechnung

    Dank der direkten Integration der Quellensteuertarif-Tabellen (QST) der jeweiligen Kantone können nun Lohnabrechnungen mit Quellensteuer noch automatisierter erstellt werden.

  • Detailinformationen zum Release Frühling 2019

    Die detaillierten Informationen zu den Neuheiten im Update Frühling 2019 finden Sie hier:

    Mehr erfahren
Sage Start

August 2018

  • Schnittstelle zu Office 365

    Sage Start lässt sich direkt mit Ihrem Office 365 Konto verbinden. Dadurch können Sie Kunden und Lieferanten aus Sage Start mit Office 365 Outlook synchronisieren.

  • Erfassen von Quittungen und Belegen via Mobile App

    Mit der Sage App "Capture" können Sie Quittungen und Belege unterwegs mit dem Smartphone vorerfassen und später in Sage Start verbuchen.

  • MwSt.-Konten automatisch saldieren

    Nach der Abrechnung der MwSt. können Umsatz- und Vorsteuerkonten per Knopfdruck saldiert werden. Der Beleg für die E-Banking-Zahlung der geschuldeten MwSt. (an die ESTV) erstellt Sage Start gleich automatisch.

  • Automatische ISO 20022 Migration der Zahlungsverbindungen

    Per Juni 2018 wurden die Formate im elektronischen Schweizer Zahlungsverkehr auf den neuen ISO-20022-Standard umgestellt. Mit dem Update werden alle Ihre Zahlungsverbindungen für Zahlungsausgänge vom alten DTA-Format (Überweisungen) automatisch auf das neue ISO-20022-Format «pain.001» umgestellt.

  • Detailinformationen zum Release August 2018

    Die detaillierten Informationen zu den Neuheiten im Update August 2018 finden Sie hier:

    Mehr erfahren
Sage Start

Mai 2018

  • MwSt. mit geführtem Prozess abrechnen

    Sie müssen die Mehrwertsteuer abrechnen, wissen aber nicht genau wie das geht? Sage Start führt Sie Schritt für Schritt ans Ziel – komplett, ohne Vorwissen, einfach und sicher. In Zukunft blicken Sie einer Kontrolle durch die Steuerverwaltung noch gelassener entgegen.

  • MwSt.-Abrechnung digital bei der Steuerverwaltung einreichen

    Die MwSt.-Abrechnung jedes Quartal ausdrucken und per Post einreichen? Daten auf dem Online-Portal der Steuerverwaltung von Hand abtippen? Vergangenheit! Die MwSt.-Abrechnung können Sie direkt aus Sage Start als File exportieren und dann über das Portal der Steuerbehörden übermitteln. So geht Digitalisierung.

  • Neue Online Help

    Ist bei der Arbeit mit Sage Start etwas unklar? Einfach die neue Online Help öffnen, nach dem gewünschten Begriff suchen und passende Anleitungen und Dokumentationen finden!

  • Benutzerverwaltung, Abo-Anpassungen und mehr direkt in mySage

    Haben neue Mitarbeitende bei Ihnen angefangen? Möchten Sie von der monatlichen auf die jährliche Rechnung wechseln? Oder möchten Sie Ihr Sage Start Abo anpassen und beispielsweise von Ready zu All-in-one wechseln? Verwalten Sie Ihr Abo direkt im Kundenportal mySage. Kaufen Sie zusätzliche Benutzer hinzu, passen Sie bestehende Benutzer an und ändern Sie Ihr Abo und Ihre Rechnungsperiode mit wenigen Klicks.

  • Rechnungen und Offerten per Assistent anpassen

    Adresse auf der Rechnung lieber rechts statt links aufdrucken? Rabattspalte auf der Offerte nicht anzeigen? Kein Problem! Mit dem neuen Assistenten passen Sie Ihre Dokumente in wenigen Klicks individuell auf Ihre Bedürfnisse an.

  • Effizienter auswerten

    Sie möchten nacheinander die Kontoauszüge von mehreren Bankkonten auswerten? Dies geht nun effizienter! Sobald Sie eine Auswertung abgeschlossen haben, können Sie dies nach dem Schliessen direkt wieder neu öffnen. Danach müssen Sie nur noch die Filter anpassen und schon steht die nächste Auswertung.

  • Kommentare jederzeit auf Dokumenten anbringen

    Sie haben mit einem Kunden nach der dritten Mahnung vereinbart, dass die Rechnung in drei Raten bezahlt werden soll? Hinterlegen Sie solche Kommentare direkt in der Dokumentverwaltung, auch wenn die Rechnung bereits abgeschlossen ist. So stehen wichtige Informationen dort, wo Sie diese brauchen!

  • Detailinformationen zum Release Mai 2018

    Die detaillierten Informationen zu den Neuheiten im Update Mai 2018 finden Sie hier:

    Mehr erfahren

Änderungen der Roadmap bleiben vorbehalten.